Gutscheinkarte

Heute möchte ich euch eines der Projekte unseres gestrigen Workshops mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge zeigen. Diese Karte ist eine Gutscheinkarte, in deren Inneren man ganz einfach eine Gutscheinkarte im Scheckkarten-Format einstecken kann. Hättet ihr gedacht, dass man für so etwas das Stanz- und Falzbrett für Umschläge nutzen kann? Mir war es auch nicht klar, wie viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten man mit dem Stanz- und Falzbrett hat, bis ich mich auf den Workshop vorbereitet habe - und die Ergebnisse möchte ich denen, die nicht mit dabei waren, natürlich nicht vorenthalten 😊 

 

Nun - wofür benötigt man denn genau das Stanz- und Falzbrett für Umschläge, um diese Gutscheinkarte zu gestalten? Die kleinen Einkerbungen, die ihr auf dem Bild rechts ganz oben sehen könnt, sind mit damit ausgestanzt - das ist die kleine Einkerbung, die beim Stanzen mit dem Stanz- und Falzbrett entsteht. So kann man einen prima Verschluss machen und das ohne mega viel Aufwand zum Messen oder Ähnlichem. Die Karte selbst haben wir dann noch ein bisschen verziert und mit einem Band zum Abschluss verschlossen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0