Archiv 2016

Fröhliche Weihnachten!

Hallo Ihr Lieben, ich wünsche Euch allen fröhliche Weihnachten!

 

Ich habe euch heute mal alle meine Weihnachtskarten auf einmal eingestellt - ich habe dieses Mal ein bisschen mit meinen brandneuen Copics gespielt und ein paar verschiedene Stile durchprobiert 😊 

0 Kommentare

Restverwertung vierfach thanks

Bei der Karte von gestern ist ein bisschen was über geblieben - natürlich viel zu schade, um die vielen "THANKS" Schriftzüge wegzuwerfen, die ich mit den Thinlits Grüße ausgestanzt hatte. Nach dem Aufbringen der Schriftzüge mit dem Präzisionskleber habe ich noch ein bisschen Farbe ins Spiel gebracht - einfach mit einem Schwämmchen ein bisschen den Hintergrund abgetupft und fertig ist die Karte 😊 

0 Kommentare

Tiefendimensionales thanks

Ich habe heute eine Karte für euch, die absolut ohne Stempel zurechtkommt und super einfach zu gestalten ist. Einfach mit den Thinlits Grüße aus verschiedenen Lagen Farbkarton das gleiche Wort ausstanzen und dann leicht versetzt aufeinanderkleben. So entsteht dieser schöne Tiefeneffekt. Dann habe ich noch ein kleines Steinchen vom Basic Strassschmuck aufgebracht und fertig ist die Dankeskarte mit Tiefenwirkung.

0 Kommentare

Die Gewinnerin der 50€ Aktion steht fest!

Ihr Lieben, es ist mal wieder so weit: Die 50 Felder der 50€ Aktion sind alle gefüllt und ich möchte mich bei Euch allen bedanken, dass Ihr daran teilgenommen habt! Der Zufallszahlengenerator hat das Feld mit der Nummer 35 als Gewinnerfeld ausgewählt und somit ist die liebe Simone die Gewinnerin dieser 50€ Aktion. 

 

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem 50€ Gutschein!

 

Im neuen Jahr werde ich eine neue Aktion für Euch starten - seid gespannt!

0 Kommentare

Alles alles Gute für Dich

In letzter Zeit nutze ich total gerne diese Aquarelltechnik, um Hintergründe zu gestalten. Auf diese Weise bekommt der Hintergrund eine schöne Musterung ohne, dass er zu überladen wirkt. So stehen die wichtigen Elemente der Karte schön im Vordergrund 😊 

0 Kommentare

Stempel ABC - Explosionsboxen

In dieser Folge des Stempel ABCs möchte ich Euch die Explosionsboxen vorstellen. Diese Boxen sind im Prinzip einfache Schachteln mit nur einem kleinen Unterschied: Wenn man den Deckel der Box abhebt, dann fallen entweder alle oder einige der Wände auseinander und enthüllen das wundervolle Innenleben dieser Box. Ich habe Euch hier mal ein paar Beispiele von Explosionsboxen herausgesucht, damit Ihr eine besser Vorstellung von den vielen Möglichkeiten der Gestaltung von diesen vielfältigen Boxen habt.

Die letzte der fünf Boxen ist von mir und auf Basis dieser Box möchte ich Euch zeigen, wie diese besonderen Boxen erstellt werden können.

 

Zunächst zeige ich Euch, wie die Box selbst erstellt wird: 

 

Für die Basis der Box zunächst ein Stück Farbkarton auf 21 cm x 21 cm zuschneiden und dann von allen Seiten bei 7 cm falzen.

 

 

Dann von allen Ecken aus diagonal zur Mitte hin bis zur Falzlinie einschneiden und auf jeden Seite jeweils ein Dreieck herausschneiden. Die Ecken bei den so entstandenen Quadraten abrunden. Alle Falzlinien nachfahren, sodass die Schachtel schön auseinander fallen kann.

Für die Dekoration der Box brauchen wir:

  • 2 x mit Luftballons bestempeltes Papier 6,5 cm x 6,5 cm mit abgerundeten Ecken
  • 1 x Designerpapier 6,8 cm x 6,8 cm
  • 2 x Designerpapier 6,5 cm x 6,5 cm - in der Mitte durchschneiden und dann an der Schnittseite 0,5 cm abschneiden
  • 2 x Wellenkreis ¾" in der Kontrastfarbe
  • 2 Ballons in jeder Farbe 

 

Um die kleinen Taschen zusammenzukleben, auf den unteren Rand der Dreieckigen Laschen doppelseitiges Klebeband aufbringen.

 

 

Die überstehende Ecke des Klebebands umknicken, sodass nichts übersteht und beim Umknicken nichts mehr zu sehen ist.

Alles zusammenkleben und auf den Box-Rohling kleben und schon ist der Großteil der Box fertig. Für die "Halterung" der Luftballons einen Streifen von 9 cm x 3,5 cm aus Pappkarton zuschneiden und an der langen und an der kurzen Seite auf einer Seite bei 1 cm falzen. Zusammenkleben und als Boden einen 1" Kreis nutzen. Dann mit lufttrocknender Knetmasse auffüllen und die kleinen ausgestanzten Luftballons (4 in jeder Farbe) mit zugeschnittenen Folienstücken (0,5 cm x 4 cm) hineinstecken. Bei Bedarf die Folienstücke noch ein bisschen kürzen.

 

Für den Deckel ein Stück Farbkarton auf 12,2 cm x 12,2 cm zuschneiden und von jeder Seite bei 2,5 cm falzen

 

 

Die Seiten zu Laschen einschneiden, um den Deckel aufstellen zu können

Für die Dekoration des Deckels wird benötigt:

  • einen Luftballon in jeder Farbe
  • einen Kreis 1"
  • Farbkarton 6,9 cm x 6,9 cm mit Wellenrand
  • Papier 6,5 cm x 6,5 cm eingefärbt mit Schwämmchen

 

 

Alles nacheinander auf den Deckel kleben und dann den Deckel selbst zusammenkleben. Um die Box zusammenzusetzen, einfach die Seiten hochklappen und den Deckel aufsetzen.

Hier könnt ihr nochmal die Entstehung der Explosionsbox im Schnelldurchlauf sehen

1 Kommentare

Der Flohmarkt hat eröffnet!

Hallo ihr Lieben, ich habe mal ein bisschen in meinem Bastelzimmer ausgemistet und trenne mich vor einigen meiner Lieblinge. In meinem Flohmarkt könnt ihr von nun an diese Produkte kaufen.

0 Kommentare

Die 50€ Aktion

Ich habe mir für dich eine neue Aktion überlegt! Wenn du eine Bestellung bei mir tätigst, trage ich pro 50€ Bestellwert deinen Namen in ein freies Feld auf meiner 50-Felder Tafel ein. Also ab 50€ Bestellwert wird dein Name einmal eingetragen, ab 100€ Bestellwert wird dein Name zweimal eingetragen ……

 

Wenn die Tafel komplett ausgefüllt ist, dann werde ich eine Zahl aus dem Feld auslosen. Die Person, die in diesem Feld eingetragen ist, erhält bei mir einen Gutschein im Wert von 50€ für Stampin' Up! Produkte oder von mir erstellte Auftragsarbeiten.

 

In der Tabelle unten kannst du sehen, wie viele Felder bereits ausgefüllt und wie viele Felder noch frei sind.

Vielen Dank mit Sternen

Ich habe heute mal wieder eine Karte für euch 😊 Den Hintergrund dieser Karte habe ich mit dem Prägefolder Glückssterne geprägt, den ich vorher eingefärbt habe. Danach habe ich noch ein bisschen Garn Metallic-Flair Gold um den Hintergrund gewickelt und dann noch einen kleinen Tag angebracht - fertig ist die Karte.

0 Kommentare

Fröhlichen Nikolaustag

Heute zum Nikolaustag habe ich die Anleitung für ein kleines Goodie für euch - mit einem süßen kleinen Nikolaus innendrin wird es gleich schön weihnachtlich :)

 

 

 

 

 

Für das Goodie müsst Ihr einfach einen Streifen mit 14 cm x 4 cm Größe zuschneiden und dann bei 1 cm, 5 cm und 6 cm falzen. Zwischen der 1 cm und der 5 cm Falzlinie kommt dann ein Loch mit der 1" Kreisstanze und mit dem Abreiß-Klebeband entlang der 1 cm Falzlinie auf der anderen Seite festkleben.

0 Kommentare

Kuschelkuh Laurella

Heute habe ich ein kleines "Work in Progress" für euch von der Kuschelkuh, die ich vor Kurzem erstellt habe 😊 Die Kuschelkuh ist aus einem Materialpaket von kullaloo entstanden und ich finde sie echt knuffig. Zuerst gesehen habe ich sie im Buch Kuschelfreunde, das noch viele weitere supersüße Tierchen enthält 😍

0 Kommentare

The Daily Marker 30 Day _ 2016

Online Preisspektakel

Im Zeitraum vom 21. November bis zum 28. November 2016 startet das große Online-Preisspektakel bei Stampin' UP!. Das Bedeutet, dass in diesem Zeitraum einige ausgewählte Artikel oder Produktpakete mit Preisnachlass erhältlich sind. Die Preisnachlässe gelten für alle Bestellarten. 

 

Und hier noch ein paar Details für euch:

  • Einige der Produktpakete, die angeboten werden, sind nur während des Online-Preisspektakels erhältlich - nach der Aktion können sie nicht mehr bestellt werden
  • Es gibt keinen Mindestbestellwert, ab dem die Preisvergünstigungen gültig sind
  • Die Preisnachlässe variieren von 10 bis 40 % 

 

Es gibt 24-Stunden-Blitzverkäufe, bei denen Angebote verfügbar sind, die es nur innerhalb dieser 24 Stunden und nur solange der Vorrat reicht gibt.

  • Der erste Blitzverkauf beginnt am 21. November um Mitternacht und endet am gleichen Tag um 23:50 Uhr
  • Der zweite Blitzverkauf beginnt am 28. November um Mitternacht und endet am gleichen Tag um 23:50 Uhr

Neugierig? Hier kannst Du dir den Flyer ansehen 😊 

0 Kommentare

Grazie

Ich liebe einfach das Glitzerpapier von Folia, deshalb habe ich es auch in dieser Karte endlich einmal verarbeitet. Der Stempel ist einer meiner liebsten Hintergrundstempel - A World of Thanks - dieser Stempel ist einfach so schön, ob als Hintergrund oder auch wie hier als eines der Highlights der Karte.

0 Kommentare

The Daily Marker Challenge - Tag 1

Kathy von The Daily Marker hat eine wunderbare Challenge ins Leben gerufen, bei der man jeden Tag etwas koloriert und das 30 Tage lang. Ich nehmen dieses Mal auch daran teil und werde Euch jeden Tag meine Ergebnisse sowohl auf Instagram als auch auf meinem Blog zeigen. Die Challenge wird mit dem Hashtag #thedailymarker30day geteilt.

 

Ich freue mich schon auf die nächsten 30 Tage und bin gespannt, ob ich es tatsächlich durchhalten werde 30 Tage am Stück jeden Tag zumindest etwas kleines zu kolorieren 😊 

 

Du kannst Dir alle meine Tage der Challenge auch noch einmal hier anschauen.

0 Kommentare

STICKEREIEN, die von Herzen kommen

Ab heute gibt es die neuen Framelits Formen Stickmuster zu kaufen, die dann im neuen Jahreskatalog fest in das Programm aufgenommen werden. Die passenden Stempelsets zu diesen Framelit-Formen gibt es im Zeitraum vom 01. November bis zum 30. November 2016 zudem für 25% reduziert. Die Aktion endet zwar am 30. November, die Framelits Formen werden allerdings weiterhin erhältlich sein.

 

Hier könnt ihr nochmal alle Produkte sehen, die bei der Aktion enthalten sind:

0 Kommentare

Thanks in Ombré Bermudablau

Ich habe heute mal eine Masking-Technik ausprobiert und bin mit dem Ergebnis eigentlich ziemlich zufrieden 😊 Zunächst habe ich in die Mitte den Stempel mit dem Ombré Stempelkissen in Bermudablau eingefärbt und abgestempelt. 

 

 

Danach habe ich mit einem der Framelits Lagenweise Ovale ein Oval ausgestanzt und auf die Mitte geklebt (nur leicht, damit ich es ohne Spuren wieder ablösen kann) und mit einem Schwämmchen die Farben so aufgetragen, dass sie einen schönen Farbverlauf darstellen. Den Hintergrund habe ich dann noch in den Ecken mit der Eckstanze Project Life abgerundet und mit dem Mehrzweck Flüssigkleber einen Knopf aufgeklebt.

0 Kommentare

Herbstliches Dankeschön

In den nächsten Tagen werde ich euch einige Dankeskarten zeigen, die ich in der letzten Zeit gebastelt habe. Ich finde es einfach eine schöne Geste, wenn man zu einem Danke auch noch eine schöne Karte dazu bekommt. 

 

Diese Karte habe ich in einem herbstlichen Stil, passend zur Jahreszeit gestaltet. Mit den Stampin' Write Markern kann man so schön mit den unterschiedlichen Farben spielen.

Den Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder Blättermeer geprägt und dann die einzelnen Blätter mit den Stampin' Write Markern in unterschiedlichen Farben angemalt. 

 

Die Stanze, mit dem ich das kleine Etikett ausgestanzt habe, gibt es leider nicht mehr, aber ich finde das Abreißetikett so toll, dass ich es immer wieder gerne nutze. Den Schriftzug habe ich aus dem Stempelset Fresh Fruits genutzt.

0 Kommentare

Gesucht und Gefunden...

Nach unserem laaaangen Urlaub melde ich mich nun endlich wieder zurück - mit leichten Entzugserscheinungen vom "Nichtbasteln" habe ich heute die erste Karte wieder für euch.

 

Diese Karte habe ich für ein Brautpaar gebastelt, das erst kurz vor uns geheiratet hat und da wir dann ja gleich in den Urlaub gefahren sind, ist die Karte erst jetzt fertig geworden 😊 Den Spruch finde ich einfach wunderbar passend für eine Hochzeit.

Das Herz aus Herzen habe ich mit Hilfe meiner neusten Errungenschaft - eine Silhouette Portrait - ausgeschnitten und ich muss sagen, dass ich echt zufrieden damit bin. Dann natürlich mit dem obligatorischen Rot als Hintergrund und ein bisschen Glitzer Glitzer mit einem kleinen Strassakzent darf natürlich nicht fehlen.

0 Kommentare

Designerpapier-Aktion

Im gesamten Oktober gibt es bei Stampin' UP! eine Sparaktion auf ausgewählte Designerpapiere. Wenn Du drei Designerpapierpakete kaufst, bekommst Du ein viertes gratis dazu! 

Hier kannst Du die Produkte sehen, die davon betroffen sind:
0 Kommentare

Sparen zum Weltkartenbaszeltag

Zum Weltkartenbasteltag am 04. Oktober gibt es von Stampin' UP! eine tolle Sparaktion mit Preisnachlässen von bis zu 25% auf ausgewählte Zubehör-Basics! Das solltet Ihr euch nicht entgehen lassen. 

Der Aktionszeitraum ist vom 01. Oktober bis zum 05. Oktober 2016. 

Hier könnt Ihr die Produkte sehen, die in der Aktion enthalten sind: 
0 Kommentare

Es gibt was zu feiern

Dieses Ensemble ist eine Auftragsarbeit für ein Firmenjubiläum gewesen und ich hatte als Vorgabe das Stempelset Swirly Bird zu nutzen. Da ich das Stempelset alleine so "einsam" fand, habe ich gleich noch die passenden Thinlits Wunderbar verwickelt hinzugenommen. Die Blubbern im Hintergrund sind mit dem tollen Hintergrundstempel Playful Backgrounds gestempelt und der Spruch im Vordergrund kommt vom Stempelset Watercolor Words.

0 Kommentare

Hochzeitsvorbereitungen - Teil 3: Gästegoodies

Nach der Einladung haben wir uns natürlich auch dem Fest selbst gewidmet - hier könnt Ihr eines der Gästegoodies sehen, die wir für unsere Gäste als Erinnerung gemacht haben. Die Schachteln haben wir in der passenden Farbe zu unseren Einladungen bemalt, da sie selbst einen eher unschönen Braunton gehabt hatten. In den kleinen Schachteln ist eine lange Bilderkette enthalten, bei der wir Bilder von beiden Seiten auf einen Pappkreis geklebt haben, der an einem Satinband befestigt ist. Dann die Bilderkarte nur noch im Ziehharmonika-Stil in die Schachtel gelegt und fertig waren die Goodies 😊 

0 Kommentare

Hochzeitsvorbereitungen - Teil 2: Einladung

Nach dem Save the Date habe ich nun unsere Einladung für Euch. Die Einladungskarte selbst ist als ein Umschlag gestaltet, aus dem man dann die einzelnen Seiten mit dem Einladungstext herausziehen konnte. Als Umschlag für die Karte haben wir uns für einen leicht durchsichtigen Umschlag entschieden, da man so den tollen Effekt der Karte immer noch sieht. Das "JA" auf der Karte ist mit meiner Silhouette ausgeschnitten und dann mit etwas rotem Papier hinterlegt.

 

Das Innenleben unserer Einladung bestand aus drei Seiten - auf der ersten Seite hatten wir Bilder von uns zu einer Collage zusammengestellt un oberhalb einen schönen Spruch gebracht. Auf der zweiten Seite war dann der eigentliche Einladungstext und auf der letzten Seite konnte man noch ein paar Informationen zu den einzelnen Locations etc. finden.

0 Kommentare

Hochzeitsvorbereitungen - Teil 1: Save the Date

Nach unserer wunderbaren Hochzeit ist es nun endlich so weit und ich zeige euch ein bisschen von der Papeterie, die wir für unseren besonderen Tag gestaltet haben. Was natürlich an einem solchen Tag nicht fehlen darf sind die lieben Menschen, mit denen wir unseren nächsten Lebensabschnitt feiern. Damit sie auch alle an diesem Tag Zeit haben, haben wir vor der eigentlichen Einladung ein Save the Date versendet.

Im oberen Bereich der Karte (es war keine traditionelle Klappkarte, sondern eine etwas größere Postkarte, also die einzige enthaltene Schrift war vorne auf der Karte) haben wir ein farblich abgehobenes Rechteck aufgebracht, auf dem wir jeweils zwei Fotosticker befestigt befestigt haben. Ich fand die Idee so toll, dass unsere Gäste sich die Sticker in ihre Kalender kleben können, um den Tag so zu markieren. Die Fotos für die Sticker hat mein lieber Bruder mit uns gemacht 😊 

Um unteren Bereich des Save the Dates haben wir eine Tabelle mit den Monaten und eine Tabelle mit den Tagen gehabt und dort jeweils den Monat und Tag mit einem Herzen eingekringelt. Da wir kurz vor der Hochzeit unseren Polterabend gefeiert haben, bekam dieser Tag kurzerhand noch eine zerbrochene Tasse als Markierung verpasst.

1 Kommentare

Birthday Bear Hugs

Dieses süße kleine Bärchen von My Favourite Things wartet schon eine Weile darauf auf einer Karte benutzt zu werden und nun ist es endlich so weit 😊 

 

Für meine liebe Schwester habe ich diese Karte zum 25. Geburtstag gebastelt und heute ist es so weit, dass wir ihr die Karte überreicht haben und deshalb kann ich sie euch nun zeigen.

 

Den Hintergrund habe ich mit einem Stempel des Sets Balloon Builders erstellt. Ich finde es toll, wie die Luftballons aussehen, als ob sie gerade in die Luft steigen würden. Den großen Luftballon, auf dem das Bärchen aufgebracht ist, habe ich mit einem der Framelits aus dem Set Ballon erstellt, mit einem Schwämmchen den Rand bearbeitet und im Anschluss mit einem Dimensional auf die Karte aufgebracht.

0 Kommentare

Aktionsangebote im September

Gleich zu Beginn des Gültigkeitszeitraums für den neuen Saisonkatalog kommen ein paar tolle Angebote für euch: jede Woche gibt es ausgewählte Produkte zu einem reduzierten Preis, bei dem ihr 25% sparen könnt! Hier unten seht Ihr die Produkte für die Woche vom 01. bis zum 07. September:

0 Kommentare

Der neue Herbst-/Winterkatalog 2016 ist da!

Endlich ist er da - der neue Saisonkatalog für Herbst und Winter. Ab heute könnt ihr die tollen Produkte aus diesem Katalog bestellen und nach Herzenslust darin stöbern. Den Katalog gibt es wie immer in deutsch, englisch und französisch und Du kannst mir gerne schreiben, wenn Du einen Saisonkatalog zugeschickt haben möchtest. Die nächste Sammelbestellung ist aufgrund meines Urlaubs erst wieder im Oktober. Du kannst aber gerne über meinen Onlineshop jederzeit bestellen.

0 Kommentare

Warum ist es so ruhig hier?

Ihr werdet Euch bestimmt schon gefragt haben, warum ich mich schon so lange nicht mehr gemeldet habe - nun das liegt daran, dass große Ereignisse ihre Schatten voraus werfen und wir gerade mitten in den Vorbereitungen stecken 😊 👰🏼🎩👱🏼

 

Nun möchte ich mich aber nicht ganz von Euch verabschieden und habe deshalb hier ein kleines Sneak Peak für Euch - seid gespannt auf die weiteren Beiträge 😉 

2 Kommentare

Stempel ABC - die Erste (Reinigen von Stempeln)

Ich möchte Dir heute meine neue Serie vorstellen - mein Stempel ABC. Ich möchte Dir hier Anleitungen und Erklärungen rund ums Stempeln zeigen. Da das richtige Reinigen der Stempel sehr wichtig ist, möchte ich mich bei meinem ersten Stempel ABC ganz der Reinigung der Stempel widmen. 

Wenn Du die "normalen" Stempelkissen von Stampin' UP!, also die Stempelkissen auf Wasserbasis benutzt, dann benötigt ihr den Stampin' Nebel Stempelreiniger. Diesen gibt es in einer praktischen Sprühflasche (meine ist leider kaputt gegangen, weshalb ich nun eine andere Flasche benutze) mit 60 ml Stempelreiniger. Wenn diese einmal leer gehen sollte, dann gibt es auch eine große Nachfüllflasche (237 ml Inhalt). Ich mag diesen Stempelreiniger sehr, weil er die Stempel super schnell sauber macht und dabei auch noch toll duftet 😊 

 

Der Stempelreiniger ist auch für die Benutzung mit VersaMark und Memento geeignet. Und keine Angst, die Klarsichtstempel sind leider nicht 100% farbecht, weshalb sie immer etwas Farbe behalten - vor allem bei dunklen Tönen. Wenn Du deinen Stempel aber gründlich gereinigt hast, dann sollten beim nächsten Stempeln keine unerwünschten Farbreste übrig geblieben sein.

Das absolute Must Have für die Reinigung Deiner Stempel ist das Stampin' Scrub® Säuberungskissen. Das war mit eines der ersten Dinge, die ich mir gekauft habe, weil mir das ständige Abwischen der Stempel mit Zewa auf die Nerven gegangen ist. Das Stampin' Scrub® hat viele kleine "Härchen", über die Du deinen Stempel rubbeln kannst und dadurch wird er selbst in den kleinsten Eckchen blitzeblank. Es gibt beim Stampin' Scrub® eine Seite, die man mit Stempelreiniger besprüht (ist mit einer Regenwolke in der oberen linken Ecke gekennzeichnet) und eine Seite, auf der man dann den sauberen Stempel trocken reiben kann (mit einer Sonne in der rechten oberen Ecke gekennzeichnet). Bevor Du das Stampin' Scrub® nutzt, einfach etwas Stempelreiniger auf die nasse Seite sprühen und schon ist es anwendungsbereit. Für den Transport, oder zum Verstauen im Schrank einfach zuklappen.

Nun gibt es ja neben der normalen Tinte auf Wasserbasis auch noch andere Stempelkissen, mit denen wir stempeln können und von deren Farbe die Stempel dann gereinigt werden möchten. Zum Beispiel die Craft Stempeltinte (Flüsterweiß) ist ein gutes Beispiel hierfür. Wenn ich damit gestempelt habe, stempel ich das Motiv einige Male auf mein Schmierpapier ab und benutze dann ganz normal das Stampin' Scrub®. Jetzt wirst Du dir sicher denken, was denn mit den weißen Farbpigmenten ist, die dann eventuell noch auf dem Stempel sind und dein Stampin' Scrub® verfärben könnten. Nunja genau für solche Sachen (und wenn Du bemerkst, dass deine Stempel nicht mehr schön sauber werden, weil das Säuberungskissen einfach schon zu viel Farbe aufgenommen hat) kann man das Stampin' Scrub® ganz einfach reinigen. 

Für die Reinigung des Stampin' Scrub® benötigst Du nicht einmal viel Equipment. Ein Waschbecken mit fließendem Wasser genügt. Einfach das Stampin' Scrub® unter laufendes Wasser halten und mit der Hand etwas über die schwarzen Härchen schrubben. Das dann so lange machen, bis das Wasser keine Verfärbungen mehr aufweist. Wenn du mit Craft Stempeltinte gestempelt hast oder dein Säuberungskissen etwas stärker verschmutzt ist, empfehle ich zusätzlich das Stampin' Scrub® mit etwas Handseife oder Kindershampoo einzureiben und dann erneut unter fließendem Wasser auszuspülen. Danach sollten eigentlich alle Verschmutzungen entfernt sein und Dein Stampin' Scrub® sollte wieder wie neu aussehen. Nach dem Reinigen stellst Du es einfach hochkant hinter den Wasserhahn oder auf ein Handtuch und wartest, bis es getrocknet ist. Danach kannst Du dein Stampin' Scrub® wieder wie gewohnt nutzen

Bei der Nutzung von StãzOn Tinte musst Du noch einen Schritt vor die Reinigung mit dem Stampin' Scrub® setzen. Da diese Tinte nicht wasserlöslich ist und zum Beispiel auch auf Folie super gut zu stempeln ist, kannst Du die Stempel nicht mit dem herkömmlichen Stempelreiniger reinigen, sondern Du benötigst den speziellen StãzOn Reiniger. Dieser wird in einer 60ml Flasche mit einem schwammartigen Applikation auf der Oberseite geliefert. Damit bestreichst Du einfach deinen Stempel bis die Farbe sich gelöst hat. Dann mit einem Taschentuch oder einem Stück Küchenrolle den überschüssigen Reiniger abtupfen und wie gewohnt mit dem Stampin' Scrub® reinigen.

Das war auch schon die erste Folge meines Stempel ABCs. Schau bald wieder rein, um weitere Tipps und Tricks zu erfahren. 

 

Wenn Dir selbst ein Thema auf dem Herzen liegt, das Du gerne einmal in meinem Stempel ABC sehen möchtest, dann hinterlasse einfach einen Kommentar dazu oder schreibe mir.

0 Kommentare

Gratulation zur Hochzeit

Diese Karte habe ich vor einigen Tagen für eine Hochzeit erstellt. Als Hintergrund habe ich mit dem Aquarellpapier und dem Stampin' Spritzer gearbeitet, um diesen schönen Farbverlauf mit dem Farbfleck hinzubekommen. Mit einem Schwämmchen habe ich den Farbverlauf auf einen Streifen Papier erstellt, den ich dann mit dem Schriftzug aus den Thinlits-Set Sunshine Wises ausgestanzt habe.

Die beiden Herzen stammen aus dem gleichen Thinlits-Set. Diese habe ich dann mit dem Präzisionskleber auf den Hintergrund aufgeklebt und den Schriftzug mit Dimensionals befestigt. In das eine Herz habe ich dann noch ein Steinchen aus dem Basic Strasschmuck aufgebracht.

 

0 Kommentare

Stempelnd durchs Jahr: Summerfeeling

Hallo und schön, dass Du bei mir vorbei schaust. Ich darf diesen Monat als Gast beim Blog Hop Stempelnd durchs Jahr mitmachen und freue mich riesig darüber! Wahrscheinlich kommst du gerade von Constanze und hast schon ein paar der tollen Projekte bestaunen können, die diesen Monat für den Blog Hop erstellt wurden. Das Thema in diesem Jahr ist Summerfeeling und ich finde, bei den Projekten kommt man richtig schön in Sommerlaune 😊 

Was passt besser zu einem sommerlichen Gefühl, als ein Tag am Meer? Ich habe mich heute an einer Technik probiert, mit der man, wie ich finde, einen Hauch von Meer auf Papier bringen kann. Hierfür habe ich als Grundkarte das Aquarellpapier genutzt und mit dem Stampin' Spritzer etwas Tinte flüssiger gemacht, sodass sie sich super auf das Papier aufbringen ließ. Noch ein paar Spritzer Wasser drauf und die schönen Farbtupfer vom Stempelset Swirly Bird und fertig ist der Meereshintergrund 😊 

 

 

Das Boot im Vordergrund und die Kringel habe ich auch vom Stempelset Swirly Bird und dazu die passenden Thinlits genutzt. Das Boot habe ich mit der Papierschere ausgeschnitten und dann mit Dimensionals. Die Kringel sind mit Glue Dots aufgeklebt, damit sie sich auch noch ein bisschen vom Hintergrund abheben aber nicht zu sehr abstehen. Den Schriftzug habe ich mit dem neuen Stempelset Labeler Alphabet gestempelt. Ich finde dieses Alphabet einfach toll, weil man damit super individuelle Schriftzüge erstellen kann, die trotzdem wie ein zusammenhängender Text aussehen.

Das wars nun von mir. Ich hoffe, mein Projekt hat dir gefallen. Als nächstes kannst du bei Nicole vorbei hüpfen und dir ihr Projekt zum Summerfeeling anschauen.

9 Kommentare

Kleines Goodie mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge

Ein weiteres Projekt vom Punch a lot Workshop mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge. Für dieses Goodie benötigt man nur etwas Papier, ein bisschen Band und das Stanz- und Falzbrett für Umschläge. Dann viermal stanzen und fertig ist das Goodie 😊 

0 Kommentare

Von mir gestempelt

Ankündigungen über Ankündigungen heute 😊 

 

Ab dem 02. August 2016 bis zum 31. Mai 2017 gibt es dieses tolle neue Stempelset für euch erhältlich. Es heißt Von mir gestempelt und in deutsch, englisch und französisch erhältlich.

0 Kommentare

Jetzt Gutscheine einlösen

Ab sofort könnt ihr eure verdienten Aktionsgutscheine der Bonustage einlösen - nicht vergessen, denn sie verfallen am 31. August!

0 Kommentare

Wald der Worte

Ab heute bis zum 31. August gibt es ein besonderes Stempelset - solange der Vorrat reicht - von Stampin' UP! Das Stempelset "Wald der Worte" gibt es einzeln oder im Set mit den passenden Framelits. Das Stempelset gibt es in deutschfranzösisch oder englisch. Bestellt schnell, denn es ist nur verfügbar, solange der Vorrat reicht!

0 Kommentare

Gutscheinkarte

Heute möchte ich euch eines der Projekte unseres gestrigen Workshops mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge zeigen. Diese Karte ist eine Gutscheinkarte, in deren Inneren man ganz einfach eine Gutscheinkarte im Scheckkarten-Format einstecken kann. Hättet ihr gedacht, dass man für so etwas das Stanz- und Falzbrett für Umschläge nutzen kann? Mir war es auch nicht klar, wie viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten man mit dem Stanz- und Falzbrett hat, bis ich mich auf den Workshop vorbereitet habe - und die Ergebnisse möchte ich denen, die nicht mit dabei waren, natürlich nicht vorenthalten 😊 

 

Nun - wofür benötigt man denn genau das Stanz- und Falzbrett für Umschläge, um diese Gutscheinkarte zu gestalten? Die kleinen Einkerbungen, die ihr auf dem Bild rechts ganz oben sehen könnt, sind mit damit ausgestanzt - das ist die kleine Einkerbung, die beim Stanzen mit dem Stanz- und Falzbrett entsteht. So kann man einen prima Verschluss machen und das ohne mega viel Aufwand zum Messen oder Ähnlichem. Die Karte selbst haben wir dann noch ein bisschen verziert und mit einem Band zum Abschluss verschlossen. 

0 Kommentare

Curly Thank you

Ich habe mich ein bisschen an den Framelits Wunderbar verwickelt versucht, die so super mit dem Stempelset Swirly Bird zu kombinieren geht 😊 

 

Den Hintergrund habe ich mit dem neuen Stempel Playful Backgrounds gestaltet.  Das kleine Etikett habe ich dann noch mit einem Dimensional aufgebracht.

0 Kommentare

Blättriges DANKESCHÖN

Für meine Erstbesteller lege ich ein kleines Dankeschön für die Bestellung bei - dies ist eine der Karten, die ich hierfür erstellt habe 😊 

Den Schriftzug habe ich von den Thinlits Grüße mit Hilfe der Präzisionsplatte ausgestanzt. Mit der Bürste für Big Shot Stanzformen kann man die Metallic Folie super einfach aus den Framelits herauslösen.

 

Den Hintergrund habe ich mit einem geprägten Blatt gestaltet. Ich mag den neuen Prägefolder Blättermeer einfach so sehr! Die geprägten  Elemente habe ich dann mit einem Schwämmchen hervorgehoben. Mit dem Präzisionskleber habe ich den Schriftzug super einfach aufbringen können. 

 

Die kleinen Blümchen habe ich dann noch ausgestanzt und auf der Karte aufgebracht 😊 

0 Kommentare

Aktion Bonustage läuft

Denkt daran - die Aktion Bonustage läuft nur noch bis zum 31. August!

0 Kommentare

Anleitung für die Diamantbox

Vor einiger Zeit habe ich Dir eine Diamantbox gezeigt und heute möchte ich Die die Anleitung für eine solche Box zeigen. Mit dieser Anleitung präsentiere ich Dir auch heute stolz mein erstes Video 😊 

 

Gib mir doch einfach ein Feedback, wie es Dir gefallen hat.

Und hier die Anleitung auch noch einmal in geschriebener Form, damit Du sie dir auch einfach ausdrucken kannst 😊 

 

 

Zunächst einmal hier die Falzvorlage, damit Du dir die Beschreibung besser vorstellen kannst.

 

Den Farbkarton zunächst auf 21,5 x 8,3 cm zuschneiden und in der Länge bei 2 cm falzen (optional). Das Designerpapier auf 9,2 x 9,2 cm zuschneiden und dann an jeder Seite bei 2 cm falzen. 

 

Den Farbkarton auf der Startlinie des Stanz- und Falzbretts für Geschenktüten so anlegen, dass die  2 cm Falzlinie (wenn sie gefalzt wurde) nach unten zeigt, dann stanzen.

 

✿ Die Horizontale, Dreiecks- und die Verlängerung der Dreiecksspitze (senkrechte Linie) falzen und dann den Farbkarton weiterschieben, sodass die senkrecht gefalzte Linie mit der Startlinie übereinstimmt.

 

Eine Markierung  in Höhe der Kuhle für die senkrechte Linie machen und dann den Farbkarton weiterschieben, sodass die Markierung bei der Startlinie liegt. 

 

Die Schritte von  bis  wiederholen, bis der Farbkarton zu Ende ist. 

 

Die übrige Klebelasche schräg einschneiden, die Falzlinien der Box nachfalten und zusammenkleben. 

 

Für den Deckel das Designerpapier auf 9,2 x 9,2 cm zuschneiden und von allen Seiten bei 2 cm falzen. Die Klebelaschen einschneiden und dann den Deckel zusammenkleben.

 

Nach Belieben verzieren.

0 Kommentare

Es sind noch Workshopplätze frei!

Schau doch mal bei meinen Workshops rein! Es sind noch Plätze frei. Da ist bestimmt auch einer für dich dabei 😊 

0 Kommentare

Bonustage

Heute startet eine wunderbare Aktion 😊 Im Zeitraum vom 07. Juli bis zum 31. Juli gibt es pro 60€ Bestellwert einen Gutschein im Wert von 6€, den ihr im Zeitraum vom 02. August bis zum 31. August einlösen könnt.

 

Und nun zu den Details der Aktion:

• Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Email-Adresse: Die Gutschein-Codes

  für die Bonustage werden per Email verschickt 

• speichert euch die Gutschein-Codes am besten an einem sicheren Ort ab, denn 

  verlorene Codes können nicht neu erstellt werden

• Die Anzahl der Gutscheine, die im Laufe der Aktion erlangt und eingelöst

  werden können, ist unbegrenzt.

• Die Gutscheine können im Einlösezeitraum beim Bezahlen eingelöst werden

• Die Gutscheincodes können für alle Bestellungen, außer für Starterstes

  eingelöst werden.

 

Und nun viel Spaß beim shoppen 😊 

0 Kommentare

Rosiger Türkranz

 

Nach langer langer Zeit hatte ich nun endlich mal die Zeit, um die Spiralblume auszuprobieren und ich bin wirklich zufrieden mit dem Ergebnis 😊 Dieser Kranz ist nun das Ergebnis. Die Blumen gehen wirklich super einfach herzustellen - nach ein bisschen Übung klappt es super. Ich habe mir für die Arbeit mit dem Heißkleber etwas Hilfe geholt, weil er mich wohl einfach nicht mag - aber dafür habe ich meinen Liebsten, der mit einer Engelsgeduld meine gedrehten Blümchen zusammengeklebt hat.

0 Kommentare

Schmetterlingshafte Grüße

Heute möchte ich euch ein weiteres Projekt von einer Stempelparty zeigen. Wir haben etwas mit den neuen inColors experimentiert. Den Hintergrund haben wir mit dem Stempelset Gorgeous Grunge erstellt und als Vordergrund einen mehrfachen Schmetterling mit der Stanze eleganter Schmetterling und dem Tacker aufgebracht. Das Fähnchen haben wir mit der Stanze Fähnchen dreifach einstellbar ausgestanzt und mit einem Schwämmchen den Rand koloriert. Danach nur noch das Fähnchen mit ein paar Dimensionals auf die Karte geklebt und fertig ist die Karte 😊 

0 Kommentare

Drahtblumen

Zur Abwechslung mag ich euch heute mal kein Stempelprojekt von mir zeigen, sondern etwas ganz anderes.

 

Heute war ich zusammen mit meiner Mama und meiner Schwester bei einem Workshop, bei dem wir ein bisschen kreativ mit Draht gewesen sind. Diese Blume ist das Ergebnis 😊 Wenn die Sonne drauf scheint, dann funkelt der Draht richtig schön und auch so finde ich, dass sie ein echter Hingucker ist.

0 Kommentare

Karte zum Nachwuchs

Diese Karte habe ich zur Geburt eines kleinen Jungen mit dem Stempelset Made with love und den dazu passenden Framelits erstellt. Den Hintergrund habe ich mit einem Aqua Painter erstellt. 

 

Damit das ganze noch ein bisschen festlicher aussieht, habe ich Perlenakzente aufgebracht und die Blümchen mit dem Wink of Stella Stift bearbeitet.

0 Kommentare

Welcome back im neuen Design

Vielleicht ist es Euch schon aufgefallen - mein Blog erstrahlt in einem ganz neuen Design - wie gefällt es Euch? Ich habe mir gedacht, nach zwei Jahren muss etwas neues her und tataa! Heute präsentiere ich Euch mit Stolz mein neues Blogdesign 😊 

 

 

Das Projekt, das ich euch heute zeigen möchte, ist eine klein "Geburtstagstorte", die ich um ein elektrisches Teelicht herum gebaut habe.

0 Kommentare

Wenn aus Liebe Leben wird...

Wir haben einen neuen Erdenbürger und zu diesem Anlass habe ich das kleine Bärchen und den Bilderrahmen erstellt. Da wir sie heute verschenk haben, kann ich sie Euch nun endlich zeigen 😊 

 

Das Schnittmuster und den Plüsch für den Bär habe ich von Kullaloo - der Plüsch ist einfach sooo flauschig! Den Bilderrahmen selbst habe ich von einem bekannten Schweden 😉 

Den Spruch habe ich ausgedruckt und dann mit einem Schwämmchen etwas bearbeitet und mit Dimensionals auf einem Farbkarton aufgebracht. Die Hintergrundstempel sind aus den Stempelsets Timeless Textures und Gorgeous Grunge. Das kleine Kätzchen und Reh habe ich aus dem Stempelset zum Nachwuchs - ich finde es einfach so süß! Die Buchstaben habe ich aus dem Back to Basics Alphabet, das es leider im aktuellen Jahreskatalog nicht mehr gibt, ich aber immer noch einfach wunderbar finde.

 

 

Für die Fähnchen habe ich die Stanze Fähnchen dreifach einstellbar verwendet, mit der man so wunderbar vielfältig Fähnchen und Banner erstellen kann. Das kleine Bändchen mit den Namenfähnchen dran habe ich mit einem Leinenfaden aufgehängt. Die Uhr ist aus zwei Kreisen, die mit der 2" (5,1 cm) Kreisstanze und der  1 ¾" (4,4 cm) Kreisstanze ausgestanzt sind. Zu guter Letzt habe ich noch die kleinen Schühchen gebastelt. Die Kreise sind mit der Stanze ½" (1,3 cm) Kreis ausgestanzt.

 

0 Kommentare

Kleiner Gruß für Dich

Ich möchte euch heute eine Karte zeigen, die ich zum Abschied für eine Kollegin gemacht habe. Die Karte stammt aus dem Projektset Malerische Grüße. Zu der Karte habe ich noch einen Umschlag mit dem Stempelset Layered Letters Alphabet gestaltet.

0 Kommentare

Party Projekt mit Swirly Bird

Ich möchte euch heute zwei Varianten der Karte zeigen, die ich bei meiner letzten Party gemacht habe. Die Karten sind komplett in den neuen InColors gehalten. Als Basis für diese Karte habe ich das neue Stempelset Swirly Bird und die passenden Framelits verwendet. Den Hintergrund habe ich mit einem meiner liebsten Stempelsets - Gorgeous Grunge - gestempelt. 

 

 

Der Spruch ist aus dem Stempelset Thoughtful Banners entnommen. Um das kleine Banner dann auszustanzen habe ich die dazu passende Stanze genutzt. Diese beiden gibt es auch als Set

 

Als kleine Accessoires habe ich noch die Strass Akzente neben den Punkten aufgebracht und ein bisschen Rüschenband zu einem Knoten gebunden und dann hinter dem Banner aufgebracht.

0 Kommentare

Swirly Greetings

Das Stempelset Swirly Bird ist eines meiner Lieblings-Stempelsets aus dem neuen Jahreskatalog. Mit den passende Framelits kann man die Verwendungsmöglichkeiten noch viel weiter ausdehnen. Diese Karte ist aus lediglich zwei der Stempel dieses Stempelsets mit den neuen in Colors gestempelt. Den Hintergrund habe ich mit einem Stempel aus dem wunderbaren Background-Builder Timeless Textures erstellt. 

 

Den Spruch habe ich von dem wunderbaren Stempelset Geniale Grüße und mit der Stanze Fähnchen dreifach einstellbar ein kleines Fähnchen ausgestanzt, das ich dann mit den Dimensionals auf die Karte aufgeklebt. Die kleinen Blümchen, die auf den "Swirls" kleben, habe ich mit den Glue Dots auf der Karte aufgebracht und im Anschluss mit kleinen Perlenakzenten verziert

0 Kommentare

Gewinnerin des Gewinnspiels zum Jubiläum

Heute möchte ich Euch wie versprochen die Gewinnerin des Gewinnspiels zu meinem Blogjubiläum mitteilen. Ich habe mich riesig über die lieben Kommentare gefreut und danke allen, die an dem Gewinnspiel teilgenommen haben. Da es leider nur ein Überraschungspaket gibt, habe ich den Zufallsgenerator eine Losnummer ziehen lassen.

Gewonnen hat das Los mit der Nummer 24. Und dieses Los gehört sariaufsafari.de für den Like meines Beitrags auf Instagram. Du hast ab jetzt eine Woche Zeit, um dich bei mir per Email zu melden (also bis zum 24. Juni 2016), um dir Deinen Gewinn abzuholen.

 

Sollte sie sich nicht melden, lose ich den Gewinn unter den verbleibenden Teilnehmerinnen erneut aus.

0 Kommentare

Gewinnspiel zum Jubiläum

Am Dienstag vor zwei Jahre habe ich Euch hier das erste Mal eines meiner Werke auf diesem Blog gezeigt. Auf dem Bild könnt Ihr dieses Projekt auch noch einmal sehen 😊 

 

Zu diesem Anlass möchte ich für Euch ein kleines Gewinnspiel überlegt. Unter allen Teilnehmern lose ich eine Person aus, die von mir ein kleines Überraschungspaket bekommt.

 

Was Du tun musst, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen? Nunja - für jede dieser Aktionen hüpft ein Los für dich in den Lostopf. Mit mehreren Losen hast du also auch eine höhere Chance 😊

 

Du kannst...

... einen Kommentar unter diesem Blogeintrag hinterlassen

... meine Facebook-Seite, den Facebook-Beitrag mit "Gefällt-mir" markieren    

  oder den Beitrag auf Facebook teilen

... mir auf Instagram folgen, diesen Beitrag auf Instagram mit "Gefällt-mir" 

  markieren oder einen Kommentar auf Instagram zu diesem Beitrag

  hinterlassen

 

Es werden alle Kommentare, Gefällt-mir Markierungen und geteilte Inhalte bis einschließlich 16.06. um 23:59 Uhr gewertet. Ich wünsche euch viel Glück 😉 

 

Ich werde den Gewinner auf meinem Blog bekannt geben. Melde Dich dann bitte innerhalb einer Woche per E-Mail bei mir, damit ich weiß, wohin das Überraschungspaket gehen soll. Solltest Du dich nicht melden, wird ein weiterer Gewinner ausgelost.

 

Die Voraussetzung für die Teilnahme ist eine deutsche Adresse.

11 Kommentare

Geburtstagsgutschein zum Aufklappen

Für meinen lieben Opi zum Geburtstag haben wir uns eine kleine Überraschung in Form dieser Karte überlegt. Es ist ein Gutschein für seinen Stammtisch - jeder der Kreise im Inneren steht für ein Glas Bier zum Stammtisch 😉 

 

Den vorderen Bereich der Karte habe ich aus Aquarellpapier gestaltet und mit dem Aqua-Painter koloriert. Den Schriftzug habe ich dann mit meiner Cameo ausgeschnitten und mit den Dimensionals etwas abgehobener aufgebracht.

0 Kommentare

Dreierlei Watercolor Wings

Einmal angefangen und nun komme ich nicht mehr davon weg - dieses Stempelset ist einfach wunderbar. Watercolor Wings lässt sich so toll und vielseitig einsetzen und mit den passenden Thinlits und dem Falzbein kann man dann noch so tolle, etwas dreidimensionale Effekte erschaffen. Weil ich die Signalfarben einfach toll finde, sind die Schmetterlinge natürlich auch in Farben dieser Farbgruppe gehalten - in meinen drei liebsten Signalfarben 😊 

 

Den Hintergrund habe ich mit Stempeln aus dem Stempelset Gorgeous Grunge erstellt. Das finde ich auch einfach ein Must Have für jeden, weil es ein super toller Background Builder für jeden Zweck ist. Die beiden Kreise habe ich mit der 2" Kreisstanze und der 1 ¾" Kreisstanze ausgestanzt und dann mit einem Dimensional auf der Karte aufgebracht. Die Schmetterlinge selbst habe ich mit etwas Flüssigkleber auf den Kreisen befestigt. Zum Abschluss rundet noch ein bisschen von dem Garn Metallic-Flair in Gold das ganze ab.

0 Kommentare

Celebrate • Hello • Love

Und wieder einmal habe ich eine Karte mit Aquarelleffekt für euch 😊  Dazu habe ich das Aquarellpapier mit dem Aquapainter in verschiedenen Seiten bearbeitet und mit drei verschiedenen Farben koloriert. Die Schriftzüge sind aus dem Stempelset Bannerweise Grüße bunt zusammengewürfelt.

 

0 Kommentare

Fähnchen just for you

Leider leider sind die schönen Fähnchen nicht mehr im aktuellen Katalog zu haben, aber ich finde sie einfach so toll, dass ich immer wieder gerne Karten damit mache 😊 Diese Karte ist super einfach zu erstellen, da man lediglich 12 Fähnchen ausstanzen und diese dann entsprechend anordnen muss. 

2 Kommentare

Hallo Du! Goodies

 

 

Heute Abend habe ich die erste Stempelparty zum neuen Jahreskatalog und ich freue mich schon riesig!

 

Für die lieben Teilnehmerinnen habe ich diese kleinen Goodies gemacht 😊 Im Inneren befindet sich eine kleine, süße Überraschung für jeden.

Zu Beginn war ich ja schon etwas skeptisch, ob die dreifach Fähnchenstanze etwas taugt oder nicht. Inzwischen kann ich sie mir schon kaum noch aus meiner Bastelstube wegdenken. Nicht nur die drei "voreingestellten" Größen gehen super - ich habe mir auf der Rückseite jeweils die Mitte der Stanze markiert und so ist es super einfach, jegliche Größe an Fähnchen zu kreieren - einfach super 😊 

0 Kommentare

Endlich ist es so weit - Der Jahreskatalog 2016/2017 ist da!

Ab heute beginnt der Gültigkeitszeitraum des neuen Jahreskatalogs von Stampin' UP! und ich freue mich riesig, dass wir nun alle Produkte aus dem neuen Katalog nach Herzenslust bestellen und ausprobieren können. 

 

Zur Onlineversion des Katalogs geht es hier und wenn du dir gerne mal das englische oder französische Exemplar ansehen magst, dann klicke einfach hier.

 

Meine nächste Sammelbestellung wird am 14.06. sein, aber du kannst auch gerne schon vorher über eine Einzelbestellung bei mir oder über meinen Onlineshop bestellen.

 

 Der Hostesscode für Bestellungen <200€ im Juni lautet: JCSZYKWM

1 Kommentare

Mehr Stempel, BITTE!

Im Juni gibt es zusätzlich zu der großartigen Aktion der zusätzlichen Shopping-Vorteile im Juni auch noch ein tolles Angebot für neue Demos! Wer sich im Juni dazu entscheidet, Stampin' UP! Demonstrator zu werden, der bekommt nicht nur das "normale" Starterpaket im Wert von 175€ für 129€, sondern obendrein noch einmal zwei GRATIS-Stempelsets. - Du kannst Dir also aus dem neuen Katalog nach Herzenslust zwei Stempelsets zu deinem neuen Starterpaket aussuchen. -

 

Je nachdem, für welche Stempelsets du dich entscheidest, sparst du so noch einmal 126€! Weitere Informationen kannst du dem Flyer hier entnehmen oder kontaktiere mich einfach. Und wenn du nicht mehr so lange warten möchtest, kannst du dich auch gerne gleich über das Onlineformular anmelden und in mein Team kommen.

 

Ich freue mich auf dich!

0 Kommentare

World of thanks

Den Stempel A World of Thanks, den ich für diese Karte verwendet habe, fand ich schon von Anfang an super, aber wie das so oft ist, habe ich ihn bis jetzt noch nicht verwenden können, weil irgendwie immer mal wieder was dazwischen gekommen ist, oder einfach kein Anlass für diesen Stempel parat war. Nun habe ich die Gelegenheit beim Schopf ergriffen und die Karte als Beilage für einen meiner verteilten Kataloge erstellt 😊 

 

Das danke im Stempel habe ich zunächst abgeklebt, dann den Stempel mit Saharasand eingefärbt und im Anschluss mit dem Stampin' Write Marker in Glutrot koloriert. Ein schöner farblicher Akzent, wie ich finde. Damit das Papier, das obendrüber liegt, nicht verrutscht, habe ich es mit dem Tacker befestigt und ein Stückchen vom Goldfaden zur Zierde noch angebracht.

0 Kommentare

Six-Sided Sampler - Grüße

Das Stempelset Six-Sided Sampler – das uns leider auch in diesem Jahr verlässt - finde ich einfach super zum Erstellen eines Hintergrunds. Man kann die vielen kleinen Sechsecke super kombinieren und in Verbindung mit der Sechseck-Stanze kann man einfach super tolle Karten machen 😊 

 

 

Die drei schmalen Fähnchen habe ich mit der Stanze Fähnchen, dreifach einstellbar ausgestanzt. Die Stanze ist echt super, um Fähnchen in den verschiedensten Größen zu erstellen - nicht nur die drei voreingestellten Breiten kann man (mit ein bisschen Übung) stanzen, sondern weitaus mehr - man muss nur die Mitte res Papiers richtig treffen und das klappt mit ein bisschen Übung prima 😊 Am Ende der farbigen Fähnchen habe ich zwei kleine Perlen vom Basic Perlenschmuck aufgebracht. Der Spruch ist aus dem Stempelset Geniale Grüße. Alle drei Fähnchen habe ich unter einem mit Stampin' Dimensionals aufgebrachten Sechseck angebracht. Und zu guter letzt: damit der Hintergrund nicht so langweilig einfarbig weiß aussieht, habe ich den Hintergrund noch ein bisschen mit einem Schwämmchen bearbeitet.

0 Kommentare

Thanks for all you do in Prachtfarben

Es gibt immer einen Grund "Danke" zu sagen - und was ist besser, als dies mit einer wundervollen Karte zu tun?

 

Diesen Stempel finde ich einfach so schön, weil man ihn super toll kolorieren und daher vielfältig einsetzen kann. Das Stempelset ist zwar leider nicht mehr im aktuellen Katalog erhältlich, aber ich finde ihn so toll, dass ich immer noch gerne damit arbeite 😊 

Den Hintergrund der Karte habe ich aus einem Stück Designerpapier im Block der Prachtfarben und einem Farbkarton in Terrakotta erstellt. Das Papier lunzt ein bisschen unter dem weißen Papier hervor, wodurch die Karte noch einen schönen Farbtupfer bekommt. Seit einiger Zeit habe ich die Designerknöpfe für mich entdeckt. Sie sind einfach so toll, um noch einige Farbakzente hinzufügen 😊 

0 Kommentare

Ein Regenbogen wartet auf dich

Ich habe mich endlich mal an das Stempelset Over the Rainbow gewagt, das ich schon letztes Jahr, als der Jahreskatalog 2015/2016 rauskam so schön fand, dass ich es unbedingt haben musste 😊 

 

Nunja - es hat lange gedauert, bis ich nun endlich dazu gekommen bin, einmal eine Karte damit zu erstellen. Die Signalfarben sind einfach wunderbar, um mit ihnen einen schönen, farbenfrohen Regenbogen zu erstellen. 

0 Kommentare

Watercolor Wings just for you

Den Hintergrund dieser Karte habe ich mit dem Prägefolder Ziegel gestaltet. Die Schmetterlinge sind aus dem Stempelset Watercolor Wings, das sich einfach so toll einsetzen lässt und super variabel ist. Zu den Schmetterlingen gibt es auch noch die passende Framelits, wodurch ich die Schmetterlinge so schön hervorheben konnte 😊 Die kleinen Perlchen auf dem Körper der Schmetterlinge sind aus dem Basic Perlenschmuck

 

In der Mitte habe ich noch ein kleines Etikett mit der Stanze Wellenoval und dem großen Oval gestanzt und mit einem Schwämmchen das Etikett abgewischt.

0 Kommentare

Zusätzliche Shopping-Vorteile im Juni

Im Zeitraum vom 01. bis zum 30. Juni könnt ihr als Gastgeberin einer Stempelparty bei einem Mindestumsatz von 350€ zusätzliche Shopping-Vorteile in Höhe von 35€ bekommen. Die Aktion gilt auch für Online-Bestellungen.

 

Wenn Du bei dieser Aktion teilnehmen und von den zusätzlichen Shopping-Vorteilen profitieren möchtest, dann schreibe mir einfach oder ruf mich an, um eine Party zu veranstalten oder mache eine Bestellung im Onlineshop.

0 Kommentare

Circle of Spring for you

Ich habe heute mal das Besonderes Designerpapier Magische Muster ausprobiert und bin sehr begeistert davon 😊 Einfach mit einem Schwämmchen in einer anderen Farbe über das Papier gehen und schon kommt das Muster zum Vorschein. 

 

Der Stempel ist aus dem Set Circle of Spring und ich habe den Kranz mit den passenden Framelits ausgestanzt. Das kleine Etikett ist mit den Framelits Anhänger und Etiketten ausgestanzt und dann mit einem Leinfaden an dem Kranz befestigt.

0 Kommentare

Dreierlei Explosionsboxen

Vor einigen Wochen habe ich euch eine Geburtstags-Explosionsbox gezeigt, die ich nun als Auftragsarbeit in verschiedenen Farben erstellt habe. Welche Version gefällt euch am besten? 😊 

0 Kommentare

Celebrate in Prachtfarben

Diese Geburtstagskarte habe ich hauptsächlich mit den Designerknöpfen in Prachtfarben erstellt. Der Schriftzug ist aus den Natur-Elementen Wortwörtlich mit einem Schwämmchen auf einer Seite etwas gefärbt, sodass ein Farbverlauf entstanden ist. Den Hintergrund der Karte habe ich auch noch ein bisschen mit den Schwämmchen eingefärbt.

0 Kommentare

Hello sweet friend

Eine Karte "einfach mal so" für einen lieben Freund 😊 Auch wenn die Match the Sketch Challenge zu diesem Sketch schon vorbei ist, fand ich den Sketch echt super, um eine Karte daraus zu zu erstellen. Die Kreise sind jeweils mit den Stanzen ½" (1,3 cm) Kreis¾" (1,9 cm) Kreis und 1" (2,5 cm) Kreis ausgestanzt. Das kleine Etikett habe ich mit den Stanzen Wellenoval und Großes Oval ausgestanzt und mit einem Schwämmchen am Rand bearbeitet.

1 Kommentare

You're the best - bewegliche Sternenkarte

Diese Karte hat ein bewegliches Element - den kleinen Stern - den ich mit der Stanze Mittelgroßer Stern ausgestanzt und mit einem Schwämmchen betupft habe. Dann habe ich den Stern auf ein Centstück geklebt, das Centstück dann auf ein Dimensional und dieses wiederum auf einen Cent aufgebracht. Damit ist der Stern beweglich geworden und rollt in dem Kreis einmal rund herum um den Schriftzug aus dem Stempelset Watercolor Words. Den Schriftzug habe ich mit dem Stampin' Emboss Prägepulver in Transparent geembossed. Den Hintergrund der Karte habe ich aus den Klecksen von Gorgeous Grunge und Timeless Textures erstellt.

0 Kommentare

Laughter is the shortest distance

Heute habe ich mal wieder eine Aquarellkarte, die ich euch zeigen möchte. Das Papier ist Aquarellpapier, mit dem sich diese tollen Aquarelleffekte mit Hilfe der Aqua Painter erstellen lassen. Zunächst habe ich einen Stempel der Feel Goods mit dem Versa Mark gestempelt und im Anschluss mit dem Stampin' Emboss Prägepulver in Weiß geprägt. Danach habe ich den Aquarelleffekt erstellt und nach dem Trocknen die Buchstaben wieder etwas sauber gewischt.

 

0 Kommentare

Just for you - Karte zum Muttertag

Mit meinem heutigen Projekt nehme ich an der Global Design Project #34 ı Sketch Challenge teil. Diese Karte habe ich zum Muttertag mit einer Masking-Technik und dem Stempelset Watercolor Words erstellt. Den Schriftzug habe ich mit Embossingpuder in Gelb etwas erhaben werden lassen.

 

Die Masking-Technik finde ich für solch große Schriftzüge besonders schön, da so der Schriftzug selbst im Mittelpunkt steht und die Karte ohne sehr viel mehr drumherum beeindruckend.

Hier könnt ihr noch einmal die Sketch-Vorlage der Sketch Challenge von dieser Woche sehen:

2 Kommentare

Schönen Geburtstag

Den Hintergrund dieses Stempels habe ich mit einem Stempel aus dem Stempelset Timeless Textures gestaltet. Der Schriftzug und die Schmetterlinge sind aus dem Stempelset Schmetterlingsgruß gestempelt und mit den Thninlits Schmetterlinge und der Stanze Mini-Schmetterling ausgestanzt. Das Banner in der Mitte ist aus zwei Bannern von den Framelits Banner gestanzt.

1 Kommentare

Goodie für Gastgeberinnen

Dieses kleine Schächtelchen habe ich mit einigen anderen als Überraschung für meine nächsten Gastgeberinnen gestaltet. Die Schachtel ist eine der schon fertigen Mini-Geschenkschachteln aus dem aktuellen Jahreskatalog. Die Blümchen sind aus dem Stempelset Petite Petals und mit der Stanze Kleine Blüte ausgestanzt. Der kleine Kreis ist mit der ⅞" Wellenkreis Stanze ausgestanzt und den großen Kreis habe ich mit der 2" Kreisstanze ausgestanzt. Dann habe ich die Teile zusammengesetzt und auf den Deckel der Schachtel geklebt 😊 

0 Kommentare

Die neuen inColors 2016-2018

Gestern bei unserem Teamtreffen konnten wir zum ersten Mal die neuen inColors live sehen. Ich bin total begeistert - vor Allem von Pfirsich Pur hat es mir angetan. Ich freue mich schon sehr darauf, wenn der neue Katalog endlich startet und wir mit den vielen neuen Produkten kreativ werden können 😊 

0 Kommentare

Ihr Kinderlein kommet

Mein letztes Stickgroßprojekt - momentan bin ich dabei das zweite davon zu sticken - ist dieser Kissenbezug mit dem Stickbild "Ihr Kinderlein kommet" von acufactum. Zwar ist die Zeit für dieses Kissen momentan vorbei, aber ich war einfach zu langsam für Weihnachten 😬 Ich habe das Stickbild auf der Kreativmesse in Frankfurt gesehen und musste es einfach haben - sooo schön!! Es macht zwar eine Heidenarbeit, aber am Ende hat es sich, wie ich finde, gelohnt 😊 

 

Ich habe euch auch ein kleines Video eingestellt, in dem ihr ein bisschen die Entstehung des Stickbildes sehen könnt - alles beginnt mit einem kleinen Päckchen...

0 Kommentare

Selfmade Geburtstagskalender

Heute möchte ich euch unsere neuste Errungenschaft zeigen: Gestern bin ich nach unserem Urlaub mal wieder in meine Kemenate gegangen und habe diesen Geburtstagskalender erstellt.  Den großen Schriftzug habe ich mit der Cameo ausgeschnitten. Als Hintergrund habe ich eine Art Mosaik mit der Sechseck-Stanze erstellt. Die Kreise sind mit der 4,4 cm Kreisstanze ausgestanzt und die kleinen Löcher habe ich dann mit der Handstanze 1,6mm Kreis kleine Löcher ausgestanzt. Auf die drangehängten Kreise habe ich dann die Geburtstage geschrieben 😊 

0 Kommentare

Bye, bye... - Diese Produkte werden uns zum Katalogwechsel leider verlassen

Ja - es ist schon wieder so weit. Ab heute ist die Liste der Auslaufprodukte online und ihr könnt sehen, von welchen Produkten wir uns leider im neuen Jahreskatalog, der ab dem 1. Juni 2016 gültig sein wird, verabschieden müssen.  Ihr könnt euch die Liste hier als Exceldatei oder als PDF-Datei herunterladen. 

 

Es heißt wie immer: schnell sein lohnt sich, denn die Produkte sind nur noch solange der Vorrat reicht verfügbar!

 

So kannst Du bei mir bestellen:

  • jederzeit per Einzelbestellung (ab 100€ versandkostenfrei - vorheriger Geldeingang erforderlich!) aufgeben.
  • Im Onlineshop (nur mit Kreditkarte möglich) - das ist die schnellste Art sich die Produkte zu sichern! (unter 200€ bitte den Homtesscode 4SG7NAZ7 nutzen)
  • Sammelbestellung morgen Abend (Bestellung muss bis spätestens 18:45 bei mir sein morgen)

Die Liste wird einmal täglich aktualisiert, Produkte die ausverkauft sind, sind mit einem X gekennzeichnet. Beachtet bitte, dass die Liste nicht in „Echtzeit mitläuft“.

0 Kommentare

Was es ist...

Heute habe ich wieder einen kleinen Spruch für euch zum Download 😊 

1 Kommentare

Angebote der Woche

Ein letztes Mal gibt es diese Woche die Angebote der Woche. Schaut mal rein - es lohnt sich auf jeden Fall! Am 19. April werden die Angebote der Woche sich dann erst einmal verabschieden.

 

Wenn plan A nicht funktioniert ...           Neues im Downloadbereich

Ich habe heute für euch mal keine Bastelei, sondern ein Freebie zum Download.😊 

 

Schaut mal im Downloadbereich vorbei, da habe ich noch weitere Sprüche für euch.

0 Kommentare

Angebote der Woche

Jede Woche gibt es bei Stampin' UP! ausgewählte Produkte zum reduzierten Preis. --> nur noch zwei Wochen lang, dann verabschieden sich die Angebote der Woche. Schnell nochmal reinschauen. Es lohnt sich!

 

Hier sind die Produkte, die zum Angebot der Woche vom 06. April 2016 bis zum 12. April 2016 gehören:

vom Holzblock zum Klarsichtblock

Endlich ist der Stempel #imbringingbirthdaysback auch bei mir eingetroffen 😊  Leider gibt es ihn ja nur als Stempel für Holzblöcke, weshalb ich mir mit einem kleinen Trick zu einem Stempel für transparente Blöcke verholfen habe.. Zuerst den Schriftzug auf den Stempel kleben und dann ein bisschen Mehrzweck-Flüssigkleber auf die Oberfläche. Etwas trocknen lassen und voilà - fertig ist der Stempel für transparente Blöcke! Wie ich finde wesentlich praktischer, da man nicht den großen Holzblock hat, der einem die Sicht auf den Stempel versperrt, wodurch man nicht mehr so präzise stempeln kann.

0 Kommentare

Angebote der Woche

Jede Woche gibt es bei Stampin' UP! ausgewählte Produkte zum reduzierten Preis. 

Hier sind die Produkte, die zum Angebot der Woche vom 30. März 2016 bis zum 05. April 2016 gehören:

Happy Birthday mit Watercolor Wings

Diese Geburtstagskarte habe ich mit dem wunderbaren Stempelset Watercolor Wings erstellt. Ich finde das Stempelset so schön, weil man mit vielen verschiedenen Farben tolle Effekte erstellen kann 😊  Den Schmetterling habe ich mit den Framelits Schmetterling ausgestanzt. Als Background Builder habe ich einen kleinen Stempel aus dem Stempelset Timeless Textures mehrfach verwendet. Das Etikett wurde mit der Stanze Edles Etikett ausgestanzt und mit einem Schwämmchen am Rand abgewischt. Die kleinen Blüten sind mit einer Stanze aus dem Stanzenpaket Itty Bitty Akzente ausgestanzt und mit einem kleinen Element des Basic Perlenschmuck verziert. Als zusätzliches Accessoire habe ich noch etwas von dem Garn Metallic-Flair in Gold verwendet.

0 Kommentare

kleine Ostergoodies

Diese kleinen Mini-Explosionsboxen habe ich als kleines Ostergoodie erstellt. Die Blüten sind aus dem Stempelset Petite Petals und mit der Stanze kleine Blüte ausgestanzt. Der Schriftzug ist aus dem Stempelset Circle of Spring auf einen kleinen Wellenkreis aufgebracht, der mit dem ⅞" Wellenkreis ausgestanzt wurde. Den Untergrund habe ich mit der Stanze edles Etikett ausgestanzt. Für das Papier habe ich mit dem Stempelset Watercolor Wash Designerpapier selbst hergestellt und in der InColor Grasgrün aufgestempelt. Die Quadrate auf der Innenseite habe ich mit der Stanze 1" Quadrat ausgestanzt.

0 Kommentare

Angebote der Woche

Jede Woche gibt es bei Stampin' UP! ausgewählte Produkte zum reduzierten Preis. 

Hier sind die Produkte, die zum Angebot der Woche vom 23. März 2016 bis zum 29. März 2016 gehören:

#imbringingbirthdaysback

Ab sofort ist der Stempel mit dem Schriftzug #imbringingbirthdaysback, der zu der Aktion von Shannon West erstellt wurde, auch bei uns in Deutschland erhältlich. Den Stempel gibt es unter der Artikelnummer 143573 für 15€ zu erwerben. Möchtest du auch bei dieser tollen Aktion mitmachen und diesen Stempel dazu verwenden? Dann melde dich einfach bei mir. Ich werde am Freitag eine Sammelbestellung aufgeben.

0 Kommentare

Kleiner Gruß vom Palmhasen

Heute habe ich eine kleine Schachtel für euch, die ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge als kleinen Gruß vom Palmhasen erstellt habe 😊 Der Kopf des  Häschens ist mit dem Stempelset Friends & Flowers gestempelt und mit der 1" Kreisstanze erstellt. Die Ohren sind ein Teil der Elementstanze festliche Blüte. Die Akzente in Kirschblüte habe ich mit dem Aqua Painter aufgebracht. Als Hintergrund in Olivgrün habe ich ein Sechseck mit der Sechseck-Stanze ausgestanzt.

0 Kommentare

und noch eine Geburtstagskarte :)

Im März gibt es so viele Geburtstage, dass man ausgiebig die vielen tollen, verschiedenen Stempelsets zum Thema Geburtstag auszuprobieren 😊 Heute möchte ich euch eine Karte zeigen, die mit dem Stempelset So viele Jahre und den passenden Framelits Große Zahlen erstellt. Ich habe mich mal etwas an Pastellfarben probiert - wie findet ihr es? 😊 Die Hauptfarben sind Kirschblüte und Aquamarin. Den Hintergrund habe ich mit dem Stempelset Garden in Bloom gestaltet. #imbringingbirthdaysback

0 Kommentare

Angebote der Woche

Jede Woche gibt es bei Stampin' UP! ausgewählte Produkte zum reduzierten Preis. 

Hier sind die Produkte, die zum Angebot der Woche vom 16. März 2016 bis zum 22. März 2016 gehören:

P.S. ein Blick in die Ausverkaufsecke lohnt sich auch immer wieder 😉 

kleines Dankeschön

Heute möchte ich euch eine kleine Dankeschönbox zeigen, die ich gestern gebastelt habe. Die Anleitung hierfür habe ich von Jessica Winter und es ist wirklich super einfach dieses kleine Schächtelchen zu erstellen. Als Hilfsmittel benötigt ihr lediglich das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten und den Papierschneider und fertig ist die Grundform der Schachtel 😊 Das kleine Schleifchen habe ich mit der Elementstanze Schleife ausgestanzt und dann zusammengesetzt. Als Akzente habe ich noch eine kleine Perle aus dem Basic Perlenschmuck und ein Stückchen von dem Metallic-Flair Garn in Gold aufgebracht. #imbringingthankyousback

0 Kommentare

Angebote der Woche

Jede Woche gibt es bei Stampin' UP! ausgewählte Produkte zum reduzierten Preis. 

Hier sind die Produkte, die zum Angebot der Woche vom 09. März 2016 bis zum 15. März 2016 gehören:

Geburtstagskarte für Oma :)

Heute möchte ich euch eine Karte zum Geburtstag für die liebe Schwiegeromi gemacht habe 😊 

 

Die Karte habe ich nach der Vorlage der aktuellen Match the Sketch - Challenge erstellt, zu der ihr den Sketch hier sehen könnt. Die Karte habe ich in den Farben Osterglocke, Schiefergrau und Anthrazitgrau gestaltet. Das Designerpapier ist aus dem Designerpapier im Block in Neutralfarben. Das Etikett im Vordergrund habe ich mit einem Schwämmchen in Osterglocke abgewischt, sodass das Etikett ein bisschen hervorgehoben wird. Das kleine Pünktchen ist eines der Lack-Pünktchen Meine Party. Das von mir selbst gestaltete Designerpapier ist mit dem Stempelset Apple of my Eye gestaltet. #imbringingbirthdaysback

3 Kommentare

Explosionskarte zum Geburtstag

Heute möchte ich euch eine Explosionsbox zeigen, die ich für einen Geburtstag erstellt habe. Die kleinen Luftballons sind mit der süßen Luftballonstanze aus dem Stanzenpaket Party in Bermudablau, Aquamarin, Petrol und Chili ausgestanzt. In diesen Farben habe ich auch den Rest der Box gestaltet. Die Luftballons auf den Seitenwänden sind aus dem Stempelsets Balloon Builder und Partyballons.

7 Kommentare

Blog Hop: Frühling, komm zeig' dich

Für unseren Blog Hop zum Thema "Frühling, komm' zeig dich!" habe ich mir ein Projekt mit dem Stempelset Watercolor Wings überlegt. Die Schmetterlinge in vielen bunten Farben sind wie kleine Frühlingsboten nach dem grauen Winter 😊

 

Den Hintergrund habe ich mit den  Aqua Pointern und auf Aquarell Papier in AquamarinHimmelblau und Petrol gestaltet. Die flatternden Schmetterlinge sind aus dem Stempelset Watercolor Wings in verschiedenen Etappen mit den Farben CalypsoMelonensorbetGlutrot - AquamarinMinzmakroneBermudablau

 - BlauregenPflaumenblauHimbeerrot - OsterglockeCurry-GelbKürbisgelb und   Schokobraun gestaltet und dann mit den passenden Framelits ausgestanzt. 

 

Den kleinen Schriftzug habe ich aus dem Stempelset Circle of Spring in Espresso  gestempelt, dann mit der Stanze 1" Quadrat ausgestanzt und mit der Eckstanze Project Life zwei der Ecken abgerundet. Anschließend habe ich mit einem Schwämmchen die Ränder in Aquamarin gewischt und mit einem Dimensional auf die Karte aufgebracht.

 

Hier kannst du alle Teilnehmer des Blog Hops nochmal auf einen Blick sehen:

5 Kommentare

Angebote der Woche

Jede Woche gibt es bei Stampin' UP! ausgewählte Produkte zum reduzierten Preis. 

Hier sind die Produkte, die zum Angebot der Woche vom 02. März 2016 bis zum 08. März 2016 gehören:

Projekt aus dem Projektset "Die kleinen Dinge"

Ich habe heute mal eines der Projekte aus dem Projektset "Die kleinen Dinge" ausprobiert und bin wirklich begeistert davon, wie einfach das war! Die Teile sind alle schon vorgestanzt, sodass man sie nur leicht aus den Bögen herauszulösen braucht. Für dieses Projekt habe ich als Zubehör sogar nur noch den Präzisionskleber gebraucht, um die Stiele, Blüten und das Glas festzukleben. 😊 

Probiert auch einfach mal eines der Projektsets aus und seht, wie einfach ihr (meist mit nur minimalem Zubehör) wunderbare Sachen erstellen könnt.

0 Kommentare

Angebote der Woche

Jede Woche gibt es bei Stampin' UP! ausgewählte Produkte zum reduzierten Preis. 

Hier sind die Produkte, die zum Angebot der Woche vom 24. Februar 2016 bis zum 01. März 2016 gehören:

Neu: Workshops bei mir

Hallo ihr Lieben, vielleicht habt Ihr es schon gesehen - ich biete jetzt auch Workshops bei mir an, bei denen Ihr einfach vorbeikommen könnt und wir dann stempeln, was das Zeug hält. 😊  

 

wenn Du gerne an einem Workshop teilnehmen möchtest, dann kannst du dich gerne per  eMail, Telefon oder über das Kontaktformular bei mir anmelden. Die verschiedenen Workshoptermine und -themen findest du übrigens hier

 

Und noch ein kleiner Hinweis: Ich veranstalte am 15. März Abends eine Sale-A-Bration Party - ebenfalls bei mir - bei der Du auch herzlich eingeladen bist (bitte ebenfalls anmelden, da auch hier die Teilnehmerzahl begrenzt ist). Hier hast du noch einmal die Möglichkeit vor Ablauf der Sale-A-Bration ein paar Gratisprodukte mit deiner Bestellung zu erhalten und für alle Teilnehmer gibt es auch eine kleine Überraschung 😊 

0 Kommentare