Let's celebrate

;Heute habe ich für Euch eine Geburtstagskarte, die mit einer Negativtechnik gestempelt wurde. Ich habe die Schrift mit einem Prägefolder geprägt und im Anschluss mit den Stempeln darüber gestempelt. Als kleinen Akzent habe ich dann noch ein Strasssteinchen und  die Kordel angebracht.

0 Kommentare

Happy Easter mit Frühlingskranz

Heute möchte ich Euch eine Osterkarte zeigen, die ich mit dem Stempelset Circle of Spring erstellt habe. Den Stempel habe ich auf Aquarellpapier abgestempelt und dann mit den neuen Aquarellstiften und einem Aquapainter ausgemalt. Im Anschluss habe ich den Kranz mit einem der Framelits aus dem Set Willkommen, Weihnacht! ausgestanzt. Die Blümchen mit Punkt in der Mitte habe ich dann noch mit jeweils einer Perle aus dem Basic Perlenschmuck verziert. Danach habe ich die Elemente mit Dimensionals auf die Karte aufgebracht.

0 Kommentare

Nachlese zum #imbringingbirthdaysback Workshop

Am letzten Samstag hatte ich mal wieder ein paar Bastlerinnen bei mir zu einem Workshop mit dem Thema stamp-a-stack #imbringingbirthdaysback. Also wir haben einen ganzen Haufen Geburtstagskarten gebastelt. Ich finde es immer schön, wenn man zu Geburtstagen eine selbst gebastelte Karte verschenken kann, habe aber regelmäßig das Problem, dass ich dummerweise vergessen habe, rechtzeitig eine Karte zu basteln. Daher ist es immer sinnvoll, wenn man ein paar Karten in Reserve hat 🙂

Unser erstes Projekt war eine Karte mit gestapelter Torte aus dem Stempelset Build a Birthday da die Toppings der Torte nicht mehr auf mein gestitchtes Quadrat gepasst haben, habe ich mir die kleinen Sternchenspuren aus dem Stempelset Angebracht ausgeliehen 😉 Dann habe ich das Quadrat mit ein paar Dimensionals auf die Basiskarte aufgebracht. Die Schrift unter der Torte ist aus dem Stempelset Watercolor Words

Unsere Zweite Karte ist mit einer Negativtechnik gestaltet. Hierfür habe ich einen Stempelabdruck mit Versa Mark auf Aquarellpapier gestempelt und dann mit klares Embossing Puder geembosst. Danach einfach Tinte von einem beliebigen Stempelkissen mit einem Aquapainter auf das Aquarellpapier aufbringen und fertig ist die Karte mit tollem Effekt 🙂

Für die nächste Karte haben wir einen Prägefolder mit Hilfe eines Schwamms eingefärbt und dann geprägt, um diesen tollen Hintergrundeffekt zu erstellen. Den Kreis als Hintergrund für den kleinen mit Aquarellstiften und Aquapaintern ausgemalten Teddy haben wir mit Stitched Framelits und der 2" Kreisstanze ausgestanzt. Danach haben wir die einzelnen Textelemente mit einem Dimensional aufgebracht und fertig ist dir Karte 🙂 

0 Kommentare

Es ist Zeit, Abschied zu nehmen

Ab heute 21:00 Uhr ist die Liste der Auslaufprodukte wieder online. Ihr könnt sie wie immer hier einsehen. Die Liste gibt es für deutsche, englische und französische Produkte und wir regelmäßig aktualisiert. Sei schnell, denn die Produkte, die einmal ausverkauft sind, kommen nicht mehr wieder 🙁 Die Produkte sind jetzt noch zu einem günstigeren Preis erhältlich, daher rentiert es sich, jetzt noch einmal zu bestellen und ein paar Schnäppchen zu ergattern.

 

Am schnellsten gehen die Bestellungen momentan über den Onlineshop, denn hier kannst Du auch sofort sehen, ob das von Dir gewünschte Produkt noch verfügbar ist oder nicht. Ansonsten nehme ich wie immer auch gerne Deine Bestellung entgegen.

0 Kommentare

Chamäleontastische Explosionsbox

Ich bin momentan ziemlich auf dem Explosionsbox-Trip, weshalb Ihr heute auch wieder eine von mir zu sehen bekommt. Diese war eine ganz tolle Auftragsarbeit mit der Vorgabe, dass es etwas mit Chamäleons zu tun haben und eher in Neutralfarben gehalten sein sollte. Nun, das ist, was ich daraus gemacht habe 🙂 

0 Kommentare

Stempel ABC: Aquarelltechnik für Hintergründe

Heute ist es mal wieder Zeit für eine Ausgabe von meinem Stempel ABC. Ich möchte Euch heute zeigen, wie ihr wunderschöne Hintergründe mit Hilfe der Aquarelltechnik erstellen könnt.

 

Hier könnt ihr einmal ein paar Beispiele und Eindrücke der Auqarelltechnik für Hintergründe sehen:

Diese Technik kann man entweder für einen kompletten Hintergrund, also die gesamte Karte, oder nur für eine Teil nutzen und ich finde, sie ergibt bei beiden Varianten ein tolles Bild. Nun zu den Materialien, die Ihr für diese Technik benötigt: 

  • einen Stampin’ Spritzer, um die Tinte schön flüssig zu machen
  • Klarsichtfolie - alternativ geht auch Laminierfolie (Link zu Amazon), die ihr einfach ohne Papier dazwischen einschweißt - zugeschnitten auf ein handliches Maß (ich habe meine alle etwas größer als normale Karten geschnitten) 
  • Eine Unterlage, die nach Möglichkeit wasserfest ist
  • Aquarellpapier zB auf 10 x 14,3 cm zugeschnitten (für eine Standardkarte)
  • Stempelkissen - hier könnt Ihr beispielsweise die Stempelkissen von Stampin’ UP! oder Distress Ink von Tim Holtz nehmen. Mit beiden funktioniert die Technik gleich gut (mit anderen habe ich es bis jetzt noch nicht ausprobiert 😉)

Nun zur eigentlichen Technik. Das Aquarellpapier legt ihr auf die wasserfeste Unterlage zur Vorbereitung. Danach drückt Ihr einfach ein bisschen Farbe von Eurem Stempelkissen auf die Klarsichtfolie - ungefähr dorthin, wo Ihr diese Farbe haben mögt (für eventuelle Farbverläufe). Ihr könnt mehrere Farben kombinieren, indem Ihr sie nacheinander auf die Folie drückt. Hierbei bitte immer zuerst die helleren Farben und im Anschluss die dunklen Farben nehmen, weil Ihr Euch sonst die Stempelkissen verfärbt.

Nachdem die Farbe auf der Folie ist, mit dem Stampin’ Spritzer ein bisschen Wasser auf die Folie sprühen und dann die Folie umdrehen und auf das Aquarellpapier drücken. Nun könnt Ihr die Farbe noch etwas mit sanftem Druck verteilen.

ACHTUNG: nicht zu fest streichen, da sonst Streifen auf dem Hintergrund entstehen, die zwar auch ein gewollter Effekt sein können, aber wenn man es nicht mag, blöd aussehen, wie ihr hier in diesem Bild sehen könnt.

 

 

Wenn Ihr mit der Verteilung zufrieden seid, dann die Folie einfach vorsichtig abheben und fertig ist der Hintergrund. 

Für Special Effects: 

  • Wie bereits oben erwähnt, könnt ihr durch höheren Druck oder Einsatz Eurer Fingernägel während des Verstreichens der Farbe kleine Linien in den Hintergrund bringen.
  • Kurz nach dem Abziehen der Folie einen Pinsel mit etwas Wasser nehmen und auf den Finger klopfen, um Wassertropfen auf dem Bild zu verteilen. Das lässt die Farbe an diesem Punkt etwas weniger kräftig erscheinen und bringt noch einmal mehr Effekt in den Hintergrund - gerade bei Hintergründen für Karten mit Wasserthemen ist das schön.
  • Ihr könnt die Tropfentechnik natürlich auch in die andere Richtung ausführen, indem Ihr einfach mehr Farbe aufbringt (zB mit Hilfe der Nachfülltinte, die einfach auf den Hintergrund getropft wird, nachdem dieser getrocknet ist)

Diese Technik ist auch schön für die Negativtechnik (Link zum Stempel ABC), bei der man mit ein bisschen durchsichtigem Embossing Puder ebenso tolle Effekte auf Aquarellpapier erzeugen kann

0 Kommentare

Explosionsbox zum 75ten

Zum 75ten Geburtstag muss es schon eine etwas ausgefallenere Karte sein! Deshalb gab es für meine liebe Omi diese Explosionsbox zum Geburtstag anstelle einer einfachen Karte. 😊 

Die Hauptbestandteile der Box sind Teile aus dem Designerpapier in Signalfarben und Pastellfarben. Die Schleife auf dem Deckel ist mit der Elementstanze Schleife gestanzt und dann mit einem Element aus dem Basic Strassschmuck verziert. Für die 75 habe ich einmal das Stempelset So viele Jahre abgestempelt und dann mit den passenden Framelits ausgestanzt. Um einen mehrdimensionalen Effekt zu erzielen, habe ich dann noch einmal eine Lage Farbkarton mit den Framelits Große Zahlen ausgestanzt und hinter die bereits gestanzten Zahlen geklebt. Die Zahlen und die Fähnchen habe ich dann an einem Stückchen Leinenfaden aufgehängt. Die Enden habe ich dann jeweils mit einem Sternchen aus den Lack-Akzenten in Pastellfarben verschönert.

0 Kommentare

Sale-A-Bration - das große Finale!

Die Sale-A-Bration ist nun fast vorbei, und deshalb gibt es nun noch einmal ein paar ausgewählte Produkte als Gratisprodukte im Rahmen der Sale-A-Bration dazu. Hier kannst Du den Flyer mit allen Produkten auf deutsch - englisch - französisch ansehen

0 Kommentare

Fotoexplosionsbox mit Rosen

Der März ist ein Monat vieler Geburtstage in meiner Familie, weshalb ich momentan viel am Geburtstagskarten basteln bin. In diesem Fall ist es keine Karte, sondern eine Box geworden, die in ihrem Inneren einen Gutschein für ein Fotoshooting enthält. Ich habe die Box hauptsächlich in den bald auslaufenden InColors Grasgrün und Melonensorbet gehalten, weil ich sie leider in der Vergangenheit zu selten genutzt habe. Das Designerpapier ist zum Teil aus dem Designerpapier im Block InColors 2015-2017 und zum Teil koloriertes Papier aus dem Besonderen Designerpapier Zauberhafte Blüten. Als Stempel habe ich mal wieder einen meiner favorisierten Hintergrundstempel (Playful Backgrounds) in Kombination mit dem Produktpaket Gut Gewappnet genutzt und die beiden Wappen dann mit einem Dimensional aufgebracht. 

 

Die kleine Instant-Kamera habe ich mit meiner Silhouette Portrait ausgeschnitten und dann einfach zusammengesetzt. Das Alphabet, das ich für den "Gutschein" genutzt habe, ist ebenfalls eines meiner Lieblingssets mit dem treffenden Namen Labeler Alphabet. Die Rosen auf dem Deckel gibt es als BigZ leider nicht mehr bei Stampin' UP! zu erwerben, aber zum Glück gibt es sie noch anderweitig 😊 

0 Kommentare

Let LOVE glow

Heute habe ich wieder eine Karte mit Aquarellpapier für Euch. Dieses Mal mit dem neuen Stempelset Love Sparkles. Den Schriftzug habe ich mit einem der neuen Framelits Stitched Shapes ausgestanzt und dann mit Dimensionals auf den Hintergrund aufgebracht. Die zwei kleinen Sterne sind aus dem Gitzerpapier in Gold ausgestanzt.

Today I got another card with watercolor paper for you. This time with the new stamp set Love SparklesThe lettering is then punched with one of the new Stitched Shapes framelits and glued with one of the dimensionals on the background. The two little stars are punched out from a piece of gold glimmer paper.

0 Kommentare

Blauer Bilderrahmen zur Geburt

Ich habe mal wieder einen Bilderrahmen zur Geburt gemacht - dieses mal in Blautönen. Die Hauptfarbe des Rahmens ist Pazifikblau mit etwas Jeansblau als dunkleren Akzent. Der Rahmen ist einer meiner Lieblinge aus dem bekannten schwedischen Möbelhaus - RIBBA 23 x 23 cm und wie ihr sehen könnt nicht nur als Bilderrahmen nützlich 😉 

Once again I made a picture frame for a birth - this time in blue tones. The main color is Pacific Point with a bit of Dapper Denim as a darker accent. The frame is one of my favorites from the known Swedish furniture shop - RIBBA 23 x 23 and as you can see it is not only handy as a frame 😉 

0 Kommentare

Sale-A-Bration: Die zweite Runde

Es ist Ende Februar und die diesjährige Sale-A-Bration ist immer noch in vollem Gange und ab heute bekommst Du sogar noch drei weitere Produkte dazu, die Du Dir ab einem Bestellwert von 60€ aussuchen kannst. Die genauen Details zu Sale-A-Bration Aktion kannst Du hier nochmal nachlesen.

 

Den Flyer für die neuen Produkte gibt es wie gewohnt in deutsch, englisch und französisch. Ich werde morgen Abend eine Sammelbestellung auslösen - Du kannst Dich also gerne bei mir melden, wenn Du dich daran beteiligen magst. 

0 Kommentare

Nachlese zum Stanz-Workshop

Der Workshop zum Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten ist inzwischen zwar schon etwas her, aber ich möchte euch trotzdem nicht unsere Projekte vorenthalten, die wir gebastelt haben. Die Anleitungen hierfür werde ich Euch in der nächsten Zeit noch hochladen, also schaut immer mal wieder vorbei 😊 Die Farben dieses Workshops waren hauptsächlich aus den neuen InColors und dazu passenden Farben aus der regelmäßigen Farbpalette.

In the meantime the workshop with the Gift Bag Punch Board is already for a few time over but I didn't want to withhold the projects we made. I will upload the instruction later for you, so check out regularly 😊 The colors of the projects are mailnly from the new InColors and fitting colors from the regular   color palette.

Unser erstes Projekt war diese fünfeckige Tüte aus einem Designerpapier in Neutralfarben. Durch das Blümchenmuster war es zwar etwas schwer die gefalzten Linien zu sehen, aber letztendlich haben wir es alle zu einer hübschen Tüte geschafft 😊 Oben ist die Tüte mit einem Stückchen 3/8" Rüschenband in Flamingorot zugebunden und das Etikett ist in passenden Farben in Zartrosa, Flamingorot und Calypso gehalten.

Our first project was this pentagonal bag made out of a piece of Neutrals Designer Series Paper. Due to the flower pattern it was a bit hard to see the folds but finally we all succeeded with a beautiful bag 😊 The top of the bag is closed with a piece of Flirty Flamingo 3/8" Ruched Ribbon and the etiquette is stamped in the fitting colors in Pink Pirouette, Flirty Flamingo and Calypso Coral.

Das zweite Projekt war eine Diamantbox mit kleinem Schleifchen obendrauf. Der Deckel ist aus Designerpapier in der InColor Flamingorot, das ist Schleifchen ebenfalls aus flamingorotem Farbkarton mit der Schleifchenstanze ausgestanzt und dann mit einem der Perlenakzente verziert. 

The second project was a diamond box with a little ribbon on it. The cover is made out of Flirty Flamingo Designer Paper and the ribbon is punched as well from a piece of flirty Flamingo cardstock punched with the Bow Builder Punch and then decorated with a Pearl Basic Jewels

Unser drittes und letztes Projekt war ebenfalls eine Box mit kleiner Verzierung auf dem Deckel. Die Box selbst und die Verzierungen sind hauptsächlich aus smaragdgrünem Farbkarton gestaltet.

Our third and last project was a box as well with a little decoration on the top. The box itself and the decorations are mainly made with coverstock in emerald envy.

0 Kommentare

Sale-A-Bration - ein paar Fakten

Es ist Ende Januar und die Sale-A-Bration ist mal wieder im vollen Gange. Nur was waren denn nochmal die Vorteile, die die Sale-A-Bration mit sich bringt?

 

Nunja zum einen bekommst Du in dieser Zeit pro 60€ Bestellwert eines der tollen Sale-A-Bration Produkte gratis zu Deiner Bestellung dazu. Die Produkte kannst Du dir in der Sale-A-Bration Broschüre anschauen. Zu den Produkten aus der aktuellen Broschüre kommen ab dem 21. Februar noch ein paar Produkte dazu, die dann nur für kurze Zeit erhältlich sein werden, also schaut dann auf jeden Fall nochmal rein! 

 

Neben den Angeboten bei einer "normalen" Bestellung ist die Zeit der Sale-A-Bration aber auch immer ein toller Zeitpunkt, um Demonstrator zu werden. Im Zeitraum der Sale-A-Bration bekommst Du zusätzlich zum Starterset im Wert von 175€ auch noch zwei Stempelsets (Produktpakete und -sets sind ausgeschlossen) GRATIS dazu. Das bedeutet einen Mehrwert von bis zu 126€ und Du zahlst weiterhin nur den Standardpreis für das Starterset von 129€. 

 

Melde Dich gerne bei Mir, wenn Du Fragen zum Einstieg bei Stampin' UP! hast.

 

Und denke daran: Die Sale-A-Bration geht noch bis zum 31. März 😉

0 Kommentare

Sammeln, sammeln, sammeln...

Ich möchte Euch heute mein neues Treuepunktesystem vorstellen. Die 50€ Aktion ist letztes Jahr zu Ende gegangen und wie versprochen habe ich eine Nachfolgeraktion für Euch. Ab sofort kannst Du bei jedem Einkauf - also bei jeder Workshopbestellung, Sammelbestellung, Einzelbestellung oder Online-Bestellung (ausgenommen anonyme Online-Bestellungen) Treuepunkte sammeln. Für jeweils 50€ Warenwert (ausgenommen Gutscheine, Versandkosten, 50% Artikel oder Zuzahlung zu Shoppingvorteilen) einen Treuepunkt sammeln. Also bei 50€ Warenwert gibt es einen Treuepunkt, bei 100€ 2 Treuepunkte, bei 150€ 3 Treuepunkte und so weiter. 

 

Sobald Du 10 Treuepunkte gesammelt hast, bekommst Du von mir einen 15€ Gutschein*, den Du bei Deiner Bestellung bei mir einlösen kannst (Bestellungen im Onlineshop sind hierbei ausgeschlossen, da die Abrechnung direkt über Stampin' UP! läuft). Auf Deiner Rechnung wirst Du ab sofort auch immer den aktuellen Stand Deiner Treuepunkte sehen.

 

Ich werde auch immer mal wieder Sonderaktionen machen, bei denen Du Extrapunkte sammeln kannst. Darüber informiere ich Dich dann über meinen Blog und gegebenenfalls auch über meinen Newsletter.

 

 

Die Treueaktion ist eine persönliche Aktion von mir für Dich, daher auch nur bei mir einlösbar.

 

*Der Gutschein ist zwei Jahre gültig und nicht übertragbar. Eine Barauszahlung und der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

0 Kommentare

Hello Baby

Ich liebe es mit Aquarellpapier zu spielen - hier mal wieder als Hintergrund für diesen super süßen Stempel aus dem neuen Stempelset Little Cuties. Das Baby ist einfach so knuffig 😍 Die kleinen Sternchen habe ich mit Glue Dots aufgebracht und den Mond mit Dimensionals.

I simply love playing with Watercolor Paper - here as Background for this super cute stamp from the new stamp set Little Cuties. The baby is just the cutest 😍 The little stars are glued with Glue Dots and the moon with Dimensionals.

Und das ist der süße kleine Fratz für den diese Karte gemacht wurde 👶🏼

And here we have the little cutie for who this card was created 👶🏼

0 Kommentare

Schaut doch mal rein - mein neues Reisetagebuch

Eigentlich wollte ich das schon vor einiger Zeit machen, und nun komme ich endlich dazu. Auf unseren Flitterwochen haben wir so viele schöne Erlebnisse gehabt, von denen ich einige in einem Reisetagebuch mit Euch teilen möchte. Dazu kommen natürlich auch ein paar Bilder, die wir während der Reise geschossen haben 😉 

 

Da unsere Reise viele Stationen hatte, werde ich jede Station nacheinander veröffentlichen, also schaut immer mal wieder vorbei 😊

 

Ach ja: hier findet ihr mein Reisetagebuch. 🌍

Actually I already wanted to do this a long time ago and now I finally had the time for it. During our honeymoon, we had so many great moments and I want to share some of them with you in an itinerary. Of course, there will also be some of the pictures, we made during our trip. 😉 

 

Since we had several stations on our road trip, I will post one by one, so check out my blog from time to time if there is something new 😊 

 

And before I forget it: here is the link to my itinerary. 🌍

0 Kommentare

Hallo du!

Als ich das Stempelset Balloon Builders zum ersten Mal gesehen habe, wusste ich, dass es eines meiner Lieblingsstempelsets wird und das ist es tatsächlich geworden. Ich finde es einfach wunderbar, wie vielseitig das Set einsetzbar ist. In Kombination mit der Stanze Luftballons steigern sich die Verwendungs-möglichkeiten noch einmal 😊

 

Den Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder Große Punkte geprägt und nachdem die Luftballons zusammengeklebt waren, habe ich mit ein paar Strähnen vom Garn Metallic-Flair in Gold die Schnüre der Ballons zusammengebunden.

When I first saw the stamp set Balloon Builders, I already knew that it would become one of my favorite stamp sets and this is what it became. I simply love it how versatile deployable it is and in Kombination with the Balloon Punch the capabilities are even increasing 😊

 

The background is made with the embossing folder large polka dot and after I glued all the balloons together, I only used some Streiks of the metallic thread in gold and put them all together as the strings of the Balloons

 

0 Kommentare

Die große Party beginnt!

Ab heute beginnt der Gültigkeitszeitraum des neuen Frühjahr-/Sommerkatalogs. Hier könnt ihr einen Blick hineinwerfen. Den Saisonkatalog gibt es wie immer in deutschenglisch und französisch und er ist bis zum 31. Mai 2017 gültig. 

 

From today on the new spring/summer catalogue is online and all the new stuff is available from now on. You can check out the catalogue here. The catalogue is valid umfiel May 31st and it is available in German, Englisch and French.

Zeitgleich zum neuen Saisonkatalog beginnt heute auch die Sale-A-Bration, die bis zum 31. März läuft. Im Gültigkeitszeitraum der Sale-A-Bration bekommst Du für jede 60€ Bestellwert ein Produkt aus der Sale-A-Bration Broschüre gratis! Dieses Jahr gibt es wieder viele tolle verschiedene Produkte zur Auswahl, also schaut einfach mal rein 😉 Die Sale-A-Bration Broschüre gibt es in deutsch, englisch und französisch.

 

Contemporaneously with the new season catalogue the great Sale-A-Bration party is starting. During the validity period until March 31st, you will get for each 60€ you spend one of the Sale-A-Bration products for free! The Sale-A-Bration booklet is available in German, English and French

0 Kommentare

Frohes Neues Jahr 2017!

Ich wünsche Euch allen ein frohes neues Jahr 2017! Diese tolle Streichholzschachtel habe ich von meiner lieben Mama für ein Jahr voller Lichtblicke bekommen 🙂

0 Kommentare

Hier kommst Du zu den Projekten von 2016 ...